Zurück zur Übersicht

15.02.2017 Investoren, Pressemitteilung

SFC Energy gewinnt Gemeco Marine Accessories als US-Distributor von EFOY COMFORT Brennstoffzelle für den Marinebereich

SFC Energy AG hat eine Vertriebspartnerschaft mit Gemeco Marine Accessories, Lake City, SC, USA, geschlossen. Gemeco wird als Marinedistributor die beliebten EFOY COMFORT Brennstoffzellen in den USA vertreiben.

Brunnthal/München, Deutschland, 15. Februar 2017 – SFC Energy AG, führender internationaler Anbieter von stationären und mobilen Hybrid-Stromversorgungslösungen, hat eine Vertriebspartnerschaft mit Gemeco Marine Accessories, Lake City, SC, USA, geschlossen. Gemeco wird als Marinedistributor die beliebten EFOY COMFORT Brennstoffzellen in den USA vertreiben.

Der führende Marineproduktspezialist Gemeco Marine Accessories ist seit 1980 Großhandelspartner für Marineelektronikhändler, Bootsbauer sowie die Bootindustrie und beliefert ab sofort Kunden im Osten und Mittleren Westen der USA mit EFOY COMFORT Brennstoffzellen und Tankpatronen.

Die EFOY Brennstoffzellen von SFC Energy liefern seit 2005 zuverlässigen netzfernen Strom für Freizeitanwendungen. Die Zusammenarbeit mit einem renommierten Handelspartner wie Gemeco soll die Marktreichweite in den USA weiter ausbauen. Die leise, umweltfreundliche Brennstoffzelle wird an die Bordbatterie angeschlossen und liefert bedarfsgerecht und vollautomatisch Strom. Der Nutzer muss sich um nichts kümmern und wird nicht mehr von Lärm und Abgasen eines Generators geplagt. Die EFOY COMFORT ist in unterschiedlichen Leistungsklassen erhältlich.

„Mit der Unterstützung von Gemeco Marine Accessories als US-Distributor können wir die Bekanntheit und Verbreitung unserer innovativen Bordstrom-Lösung in den USA noch effizienter vorantreiben“, sagt Dr. Peter Podesser, CEO von SFC Energy. „Gemeco hat einen exzellenten Ruf als Marinetechnologieexperte und ist für sein hochqualitatives Produktportfolio bekannt. Das macht sie zum idealen Partner für die Stärkung unsere Marke im amerikanischen Markt.“

„Wir sind stolz darauf, unseren Kunden stets die innovativsten Produkte bieten zu können“, sagt Peter Braffitt, General Manager von Gemeco. „EFOY Brennstoffzellen sind eine bahnbrechende Technologie, die Bootsbesitzern eine leise, vollautomatische und umweltfreundliche Lösung zum Laden ihrer Bordbatterien bietet. Wir freuen uns auf den Aufbau der EFOY-Marke in den USA und die Zusammenarbeit mit SFC Energy, einem mehrfach ausgezeichneten Brennstoffzellentechnologie-Weltmarktführer.”

Weitere Informationen zu SFC Energy, der EFOY COMFORT Brennstoffzelle und dem Portfolio des Unternehmens für Endverbraucher, Industrie- und Sicherheitsanwendungen unter www.sfc.com und www.efoy-comfort.com.

Zu GEMECO Marine Accessories

GEMECO Marine Accessories (www.gemeco.com) ist Großhandelspartner von Tausenden Marineelektronikhändlern in den USA und darüber hinaus. GEMECO ist weltgrößter Distributor für AIRMAR Transducer und vertreibt Produkte von über 150 Herstellern einschließlich NMEA 2000® Netzwerkkomponenten, Radar-, Antennen- und GPS-Halterungen, Elektro- und Kabelzubehör, seltene und Spezial-Marinestecker und eine große Bandbreite von Installations- und Diagnosewerkzeugen. Von Lake City, SC, aus hat sich GEMECO zu einem anerkannten Zentrum für Marineprodukte, -technologien und -dienstleistungen entwickelt. Das weitgefächerte Portfolio des Unternehmens umfasst 450 Katalogseiten und kann innerhalb eines Tages geliefert werden, so dass GEMECO-Kunden jederzeit schnellen Zugriff auf alle benötigten Produkte haben.

Zu SFC Energy AG

Die SFC Energy AG (www.sfc.com) ist ein führender Anbieter von Wasserstoff- und Direktmethanol- Brennstoffzellen für stationäre und mobile Hybrid-Stromversorgungslösungen. Mit weltweit über 45.000 bislang verkauften Brennstoffzellen ist SFC Energy ein nachhaltig profitabler Brennstoffzellenproduzent. Seine zahlreichen mehrfach ausgezeichneten Produkte vertreibt das Unternehmen in Clean Energy & Mobility-Anwendungen, im Defense & Security Markt, in der Öl- und Gasindustrie sowie in Industrieanwendungen. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Brunnthal bei München, Deutschland, und betreibt Produktionsstandorte in den Niederlanden, Rumänien und Kanada. Die SFC Energy AG notiert im Prime Standard der Deutschen Börse (WKN: 756857 ISIN: DE0007568578).

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. weiterlesen

Zustimmen