Original-Research: SFC Energy AG (von First Berlin Equity Research GmbH)


Original-Research: SFC Energy AG - von First Berlin Equity Research GmbH
Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu SFC Energy AG
Unternehmen: SFC Energy AG
ISIN: DE0007568578

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Hinzufügen
seit: 15.12.2017
Kursziel: 7,70 Euro
Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung: 17.02.2017: Hochstufung von Reduzieren auf Hinzufügen Analyst: Dr. Karsten von Blumenthal

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu SFC Energy AG (ISIN: DE0007568578) veröffentlicht. Analyst Dr. Karsten von Blumenthal bestätigt seine ADD-Empfehlung und erhöht das Kursziel von EUR 4,60 auf EUR 7,70.
 
Zusammenfassung:
SFC Energy hat einen Großauftrag der Bundeswehr erhalten. Mit einem Volumen von €3,6 Mio. ist es einer der größten Einzelaufträge in der Geschichte des Unternehmens. Die Lieferung ist für Q1/18 vorgesehen und wird Wachstum und Profitabilität in 2018 antreiben. In den kommenden Jahren wird SFC von zwei strukturellen Nachfragetrends profitieren. Im Security & Industry-Segment wird die Nachfrage nach verlässlichen und nachhaltigen netzunabhängigen Lösungen deutlich steigen, insbesondere im Verteidigungsbereich, der hohe Margen bietet. Dasselbe gilt für das Öl- & Gas-Segment, solange der Ölpreis über $50 pro Barrel bleibt. Aus unserer Sicht bedeutet das, dass SFC ab 2018E ein profitables Wachstumsunternehmen sein wird. Für 2018E & 2019E prognostizieren wir ein Umsatzwachstum von 20,5% und 16,1%. Wir erwarten positive EBIT-Margen von 4,0% und 6,5%, was zu verwässerten EPS von €0,13 und €0,36 führen sollte. Wir haben unsere Schätzungen deutlich angehoben. Unser neues Kursziel lautet €7,70 (bisher: €4,60). Wir bekräftigen unsere Hinzufügen-Empfehlung.
 
 
First Berlin Equity Research has published a research update on SFC Energy AG (ISIN: DE0007568578). Analyst Dr. Karsten von Blumenthal reiterated his ADD rating and increased the price target from EUR 4.60 to EUR 7.70.  
Abstract:
SFC Energy has received a large order from the German Army. With a volume of €3.6m, this is one of the largest single orders in the history of the company. Delivery is slated for Q1/18 and will significantly boost growth and profitability in 2018. In the coming years, SFC will benefit from two structural demand trends. In the Security & Industry segment, demand for secure and sustainable off-grid energy solutions looks set to rise significantly, especially in the defence business, which offers high margins. The same is valid for the Oil & Gas segment, as long as the oil price remains above $50 per barrel. In our view, this means that from 2018E onwards, SFC will be a profitable growth company. For 2018E & 2019E, we forecast sales growth of 20.5% and 16.1%, respectively. We expect positive EBIT margins of 4.0% and 6.5%, which results in diluted EPS of €0.13 and €0.36, respectively. We have significantly increased our forecasts. Our new price target is €7.70 (previously: €4.60). We reiterate our Add rating.  
Bezüglich der Pflichtangaben gem. §34b WpHG und des Haftungsausschlusses siehe http://firstberlin.com/imprint/ oder die vollständige Analyse.
Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/15979.pdf

Kontakt für Rückfragen
First Berlin Equity Research GmbH
Herr Gaurav Tiwari
Tel.: +49 (0)30 809 39 686
web: www.firstberlin.com
E-Mail: [email protected]

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

This site uses cookies. By continuing to browse the site, you are agreeing to our use of cookies. Read more

Okay