SFC Energy AG erweitert Vorstand, Vertrag von CEO Dr. Peter Podesser verlängert


DGAP-News: SFC Energy AG / Schlagwort(e): Personalie
20.12.2013 / 11:26

---------------------------------------------------------------------
Brunnthal/München, 19. Dezember 2013 - Der Aufsichtsrat der SFC Energy AG hat den bisherigen Geschäftsführer der PBF Group B.V. und Vertriebsleiter der SFC Energy AG, Hans Pol (46), zum Vorstand des Unternehmens bestellt. Der erfahrene Unternehmer wird zum 1. Januar 2014 seine Tätigkeit als Vorstand für den Bereich Vertrieb (Chief Sales Officer) bei SFC Energy AG aufnehmen. Mit dieser neu geschaffenen Position eines eigenen Vertriebsvorstandes stellt SFC die Weichen für zukünftiges profitables Wachstum.

Pol war im Oktober 2011 im Zuge der Akquisition der PBF Group B.V. durch die SFC Energy AG zur SFC-Gruppe gekommen. Als einer der Mitgründer von PBF Group hatte er in der Funktion des Geschäftsführers und Verantwortlicher für den Vertrieb maßgeblichen Anteil an der Entwicklung des Industrie- und Verteidigungsgeschäfts im Bereich netzferner Energielösungen. Pol verfügt über langjährige Erfahrung in der Entwicklung und im Vertrieb hochspezialisierter Elektroniklösungen in technologisch anspruchsvollen Industrie- und Verteidigungsanwendungen. Zudem hat er ein exzellentes internationales Industrienetzwerk, sowohl kunden- als auch lieferantenseitig, aufgebaut.

Parallel hat der Aufsichtsrat Herrn Dr. Peter Podesser zum Vorstandsvorsitzenden bis zum 31. März 2017 wiederbestellt. Podesser wird sich weiterhin um die strategische Weiterentwicklung des Unternehmens, die Integration der Unternehmen in Kanada sowie verstärkt um die Kapitalmarktarbeit des Unternehmens kümmern.

'Wir freuen uns sehr, mit Hans Pol einen erfahrenen und erfolgreichen Unternehmer in den Vorstand der SFC Energy zu berufen', sagt Tim van Delden, Vorsitzender des Aufsichtsrats der SFC Energy AG. 'Herr Dr. Podesser wird in den kommenden Jahren für entsprechende Stabilität, die weitere Internationalisierung sowie stärkere Präsenz auf dem Kapitalmarkt sorgen.'

Zudem hat das Aufsichtsratsmitglied Dr. Jens Müller dem Unternehmen mitgeteilt, dass er sein Amt mit Ablauf der nächsten Hauptversammlung am 16. Mai 2014 aus beruflichen Gründen niederlegt. Müller ist seit Mai 2011 Mitglied des Aufsichtsrates und gehört SFC insgesamt seit rund 13 Jahren an. 'Dr. Jens Müller hat sein Fachwissen und seine Erfahrung in Technologiefragen in wertvoller Weise in den Aufsichtsrat eingebracht. Dafür danke ich ihm im Namen des gesamten Unternehmens', sagt Tim van Delden.

SFC Investor/Public Relations:

SFC Energy AG
Eugen-Sänger-Ring 7
D-85649 Brunnthal 
Tel. +49 89 673 592 378
Fax. +49 89 673 592 369
Email: [email protected]
Web: www.sfc.com


Ende der Corporate News

---------------------------------------------------------------------
20.12.2013 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Unternehmen: SFC Energy AG Eugen-Saenger-Ring 7 85649 Brunnthal Deutschland Telefon: +49 (89) 673 592 - 100 Fax: +49 (89) 673 592 - 169 E-Mail: [email protected] Internet: www.sfc.com ISIN: DE0007568578 WKN: 756857 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart  
 
Ende der Mitteilung    DGAP News-Service  
--------------------------------------------------------------------- 245841 20.12.2013