Zurück zur Übersicht

27.03.2018 Investoren, Pressemitteilung

Simark Controls erhält EFOY-Auftrag für SCADA-Anwendungen von Öl- & Gas-Neukunden

Kanadischer Öl- und Gasproduzent bestellt netzferne Stromversorger mit SCADA-Technologie und EFOY Pro Brennstoffzelle. Integrierte Simark-Lösung kommt zum Betrieb neuer Anlagen des Kunden in British Columbia zum Einsatz. Auftragswert ca. CAD 125.000.

Brunnthal/München, Deutschland, 27. März 2018 – Simark Controls Ltd., ein Unternehmen der SFC Energy AG (ISIN: DE0007568578), führender internationaler Anbieter von stationären und mobilen Hybrid-Stromversorgungslösungen, hat einen Auftrag über vollintegrierte, schlüsselfertige Power Packs zur netzfernen Stromversorgung von Öl- & Gasanwendungen erhalten. Die Power Packs werden komplett vorverkabelt und vormontiert mit SCADA-Technologie und der EFOY Pro Brennstoffzelle von SFC Energy geliefert. Sie sollen Anlagen an den neu geschaffenen Öl- und Gasproduktionsstätten des Kunden im Nordosten von British Columbia, Kanada, fern vom Netz mit Strom versorgen. Der Auftragswert beläuft sich auf ca. CAD 125.000.

Die integrierten SCADAPack-Systeme von Simark steuern vor Ort vier Pipeline Riser-Anlagen des Kunden. Die Konfiguration mit integrierter EFOY Pro Brennstoffzelle wurde gewählt, weil sie hochflexibel ist und schnell auf- und abgebaut werden kann. Das entscheidende Argument war, dass der Kunde dank der Brennstoffzelle zur Stromversorgung nicht mehr auf existierende Pipelines angewiesen ist. Die hohe Energiedichte des Betriebsstoffs der Brennstoffzelle ist ein weiterer wichtiger Vorteil für den Kunden. Die leichten Ersatztankpatronen können ohne großen Aufwand an abgelegene Teststandorte geliefert werden und sichern dort einen unterbrechungsfreien Betrieb selbst dann, wenn ein Zugang aufgrund widriger Wetterbedingungen nicht mehr möglich ist. Die extreme Wetterstabilität des Betriebsstoffs spielte eine große Rolle bei der Entscheidung des Kunden für die Brennstoffzelle.

„Der Kunde wollte ultimative Zuverlässigkeit. Die SCADA-Systeme müssen vor Ort rund um die Uhr unterbrechungsfrei funktionieren“, sagt Derek L’Hirondelle, Vice President Process Automation & Energy bei Simark Controls. „Wir liefern unsere integrierten SCADAPack-Systeme als schlüsselfertige Kundenlösungen für anspruchsvollste Anforderungen. Die EFOY Pro Brennstoffzelle ist ein wertsteigerndes Plus, denn sie liefert 100 % zuverlässig und umweltfreundlich Energie, bei jedem Wetter, an jedem Ort. Wir sehen eine stetig wachsende Nachfrage nach dieser Technologie in der Öl- & Gasindustrie.“

Weitere Informationen zu den netzfernen Stromversorgungslösungen von SFC Energy für Verteidigung, Sicherheit & Überwachung, Öl & Gas, Wind-, Umwelt- und Telekommunikationsanwendungen sowie für das Verkehrsmanagement unter www.sfc-defense.com, www.efyo-pro.com und www.sfc.com. Weitere Informationen zu Simark Controls unter www.simark.com.

Zu Simark Controls

Simark Controls Ltd., ein Unternehmen von SFC Energy AG, ist ein serviceorientierter, Mehrwert schaffender Vertriebsspezialist für hochwertige, im Kundenauftrag integrierte und hergestellte Instrumentations-, Automations-, Stromversorgungs- und Stromdistributionslösungen. Simark liefert Instrumente und Messsysteme für Öl & Gas, Bergbau, Forstwirtschaft und Kommunalwirtschaft. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Calgary, Alberta, mit Niederlassungen in Edmonton und Grand Prairie, Alberta, Saskatoon, Saskatchewan, Vancouver, British Columbia und Montreal, Quebec, alle Kanada.

Zu SFC Energy AG

Die SFC Energy AG (www.sfc.com) ist ein führender internationaler Anbieter von stationären und mobilen Hybrid-Stromversorgungslösungen. Mit über 40.000 verkauften Brennstoffzellen steht SFC Energy auf Platz eins der Brennstoffzellenhersteller. Seine zahlreichen mehrfach ausgezeichneten Produkte vertreibt das Unternehmen in der Öl- und Gasindustrie, in Sicherheits- und Industrieanwendungen und im Endverbrauchermarkt. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Brunnthal bei München, Deutschland, und betreibt Produktionsstandorte in den Niederlanden, Rumänien und Kanada. Die SFC Energy AG notiert im Prime Standard der Deutschen Börse (WKN: 756857 ISIN: DE0007568578).

SFC Pressekontakt

Ulrike Bienert-Loy (Schramm)
Public Relations
SFC Energy AG
Eugen-Sänger-Ring 7
D-85649 Brunnthal
Tel. +49 89 673 592-377
Fax. +49 89 673 592-169
Email: [email protected]

Downloads

Pressemappe

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. weiterlesen

Zustimmen