Zurück zur Übersicht

14.04.2022 Investoren, News, Pressemitteilung

SFC Energy entwickelt gemeinsam mit Wolftank Group emissionsfreie Wasserstoff-Notstromaggregate für führende italienische Telekom-Gesellschaft TIM

Brunnthal/München, Deutschland, 14. April 2022 – Die SFC Energy AG (F3C:DE, ISIN: DE0007568578), ein führender Anbieter von Wasserstoff- und Methanol-Brennstoffzellen für stationäre und mobile Hybrid-Stromversorgungslösungen, entwickelt gemeinsam mit ihrem Kooperationspartner Wolftank Group ein Wasserstoff-Notstrom-Versorgungssystem für Telekommunikationsanlagen des italienischen Telekommunikationsanbieters TIM.

TIM ist mit 30,5 Millionen Mobil- und 16,4 Millionen Festnetz-Anschlüssen die führende IKT-Gruppe in Italien. Die TIM Gruppe setzt verstärkt auf umweltfreundliche Energielösungen und führt neue Stromversorgungssysteme ein, die die ökologische Nachhaltigkeit fördern.

Im Pilotprojekt hat SFC Energy gemeinsam mit der Wolftank Group, mit der sie im März eine Zusammenarbeit formalisiert hatte, ein emissionsfreies Notstromaggregat für TIM in Trient installiert. Das Komplettsystem aus Energieerzeuger und Energiespeicher besteht aus der innovativen Wolftank Smart-Cartridge, einem speziellen Wasserstoff-Speicher zur Versorgung von Brennstoffzellensystemen, und dem bewährten EFOY H2Cabinet von SFC Energy. „In einem Markt, der derzeit eine hohe Veränderungsdynamik erfährt, wollen wir mit unserem Partner Lösungen anbieten, die den Transformationsprozess hin zu einer klimaneutralen Industriegesellschaft beschleunigen. Binnen kürzester Zeit haben wir erfolgreich ein erstes Projekt umgesetzt. Dies ist die Basis, um einen bevorstehenden flächendeckenden Austausch von konventionellen Dieselaggregaten durch markterprobte Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Technologien voranzutreiben“, sagt Dr. Peter Podesser, CEO der SFC Energy AG.

Das Komplettsystem von SFC Energy und der Wolftank Group kann für Anwendungen im Bereich der Notfall-Stromversorgung für kritische Infrastrukturen wie Gasversorger oder Telekominfrastruktur eingesetzt werden. Es ersetzt bisher gebräuchliche Bleiakkumulatoren und Dieselgeneratoren und stellt die Notstromversorgung emissionsfrei auf. Anwender verbessern mit diesem System nicht nur ihre CO2-Bilanz, sondern senken auch die Gesamtbetriebskosten durch einen geringeren Wartungsaufwand.

Weitere Informationen zu den Clean Energy und Clean Power Management Lösungen von SFC Energy unter www.sfc.com.

Weitere Informationen zu den Lösungen der Wolftank Gruppe unter www.wolftank.com..

Zu SFC Energy AG

Die SFC Energy AG (www.sfc.com) ist ein führender Anbieter von Wasserstoff- und Methanol-Brennstoffzellen für stationäre und mobile Hybrid-Stromversorgungslösungen. Mit den Geschäftsfeldern Clean Energy und Clean Power Management ist die SFC Energy AG ein nachhaltig profitabler Brennstoffzellenproduzent. Seine mehrfach ausgezeichneten Produkte vertreibt das Unternehmen weltweit und verkaufte bislang mehr als 55.000 Brennstoffzellen. Mit Hauptsitz in Brunnthal bei München, Deutschland, betreibt das Unternehmen Produktionsstandorte in den Niederlanden, Rumänien und Kanada. Die SFC Energy AG notiert im Prime Standard der Deutschen Börse (WKN: 756857 ISIN: DE0007568578).

Zur Wolftank Group

Die Wolftank-Adisa Holding AG ist die Muttergesellschaft einer internationalen Unternehmensgruppe mit Fokus auf den schlüsselfertigen Bau von modularen Wasserstoff- und LNG-Betankungsanlagen, Umweltschutz-Dienstleistungen bei verschmutzten Böden, Einrichtungen und Gewässern, Sanierung und Überwachungen von (Groß-) Tankanlagen sowie Full-Service Ingenieursdienstleistungen für Treibstoff-Versorgungsanlagen. Das Unternehmen ist weltweit tätig und verfügt über diverse patentierte Anwendungstechnologien. Die Aktie der Wolftank-Adisa Holding AG (WKN: A2PBHR; ISIN: AT0000A25NJ6) notiert im direct market plus Segment der Wiener Börse AG und wird auf Xetra, Quotrix, an der Münchener, Frankfurter und Düsseldorfer Wertpapierbörse gehandelt. Weitere Informationen: www.wolftank-holding.com und www.wolftank.com.

SFC Kontakt

Susan Hoffmeister
Tel. +49 89 125 09 03-33
Email: [email protected]
Web: sfc.com

IR Kontakt

Susan Hoffmeister
Tel. +49 89 125 09 03-33
Email: [email protected]
Web: sfc.com

Downloads

PressKit