Zurück zur Übersicht

07.03.2019 Investoren, News, Pressemitteilung

Partner Oneberry ist eines der wachstumsstärksten Unternehmen in Singapur

Oneberry Technologies erreicht Platz 19 insgesamt und Platz 1 in der Unterkategorie Sicherheitsautomation in einer gemeinsam von The Straits Times und Statista organisierten Erhebung. +++ In den automatisierten mobilen Überwachungslösungen von Oneberry stellen EFOY Pro Brennstoffzellen von SFC Energy Stromautarkie, Stromzuverlässigkeit und Umweltfreundlichkeit sicher. +++ Behörden und Industrieorganisationen in vielen Teilen der Welt nutzen EFOY Pro Brennstoffzellen zur zuverlässigen Stromversorgung von Verteidigungs-, Sicherheits- und Überwachungsanwendungen.

Brunnthal/München, Deutschland, 7. März 2019 – SFC Energy AG (F3C:DE, ISIN: DE0007568578), führender internationaler Anbieter von stationären und mobilen Hybrid-Stromversorgungslösungen, feiert den Erfolg von Singapur-Partner Oneberry Technologies Pte. Ltd. (Oneberry): Das Unternehmen erreichte den 19. Platz in der Liste der am schnellsten wachsenden Unternehmen in Singapur und den 1. Platz in der Unterkategorie „Sicherheitsautomation“. Die Erhebung ist eine gemeinsame Initiative von The Straits Times und Statista und zeichnet stabiles Umsatzwachstum über drei Jahre von 2014 bis 2017 aus.

Oneberry Technologies ist ein erfolgreicher, mehrfach ausgezeichneter Anbieter innovativer Sicherheits- und Überwachungstechnologien und exklusiver Singapur-Partner von SFC Energy seit 2010. Das Unternehmen ist ein Marktführer für Fernüberwachungslösungen in Singapur und betreibt bereits über 1.500 virtuelle Wächtersysteme in der Stadt. Im vergangenen Jahr wurde Oneberry als offizieller Sicherheits- und Überwachungslösungsdienstleister für öffentliche und staatliche Sicherheit für zwei Großveranstaltungen in Singapur beauftragt: Für den Trump-Kim-Gipfel im Juni und den ASEAN-Gipfel im November 2018.

Zur Sicherung von Stromautarkie und Stromzuverlässigkeit integriert Oneberry die EFOY Pro Brennstoffzellen von SFC Energy in die Sicherheits- und Überwachungsanlagen. Die Oneberry MobiCam, ein schnell mobilisierbares Überwachungssystem, nutzt die Brennstoffzelle für langen netzfernen Betrieb ohne erforderlichen Bedienereingriff. Die jüngste Technologieinnovation von Oneberry, der RoboguardTM Sicherheitsroboter, wird ebenfalls von einer EFOY Pro Brennstoffzelle mit Strom versorgt und kann so bis zu einem Monat autark und ohne jeglichen Serviceeinsatz betrieben werden.

„Alle unsere Technologien sind so angelegt, dass sie die Arbeit und die Entscheidungsprozesse des Sicherheitspersonals vor Ort nahtlos ergänzen“, sagt Ken Pereira, CEO von Oneberry Technologies. „Unsere Oneberry-Lösungen verbessern und steigern Leistung und Sicherheit bei gleichzeitiger Reduzierung der Mitarbeiterkosten und stärken parallel die Rolle der Sicherheitsbeauftragten im Einsatz.“

„Wir gratulieren unserem langjährigen Partner Oneberry zu dieser jüngsten Auszeichnung seiner großartigen Arbeit”, sagt Dr. Peter Podesser, CEO von SFC Energy AG, und ergänzt: „und wir sind sehr stolz auf unseren Beitrag zu diesem Erfolg. Mit unseren EFOY Pro Brennstoffzellenlösungen stellen wir die Stromautarkie und Zuverlässigkeit der marktführenden Überwachungsprodukte von Oneberry sicher.“

EFOY Pro Brennstoffzelle sind in verschiedensten Oneberry-Installationen in Singapur im Einsatz, z. B. in mobilen und netzfernen Überwachungsanlagen, Hochwasserfrühwarnsystemen etc. Verschiedene behördliche und private Sicherheitsdienstleister in vielen Teien der Welt nutzen EFOY Pro Brennstoffzellen von SFC Energy in Verteidigungs-, Sicherheits- und Überwachungsanwendungen mit sicherheitskritischer Stromversorgung.

Weitere Informationen zu den netzfernen Stromversorgungslösungen von SFC Energy für Öl & Gas, Clean Energy & Mobility, Industrie und Defense & Security unter www.sfc.com. Weitere Informationen zu Oneberry Technologies unter www.oneberry.com.

Zu Oneberry Technologies Pte Ltd.

Oneberry Technologies ist ein führender Anbieter und Innovator von Sicherheits- und Überwachungstechnologien in Singapur mit einem Fokus auf der Automatisierung physischer Sicherheitslösungen. Seit seiner Gründung im Jahr 2003 zeichnet sich das Unternehmen aus durch Maßstäbe setzende Technologieentwicklungen für produktivitätssteigernde Sicherheitslösungen, die mit den steigenden Sicherheitsanforderungen mitwachsen und zugleich den Fachkräftemangel und steigende Personalkosten in der Industrie adressieren.

Zu SFC Energy AG

Die SFC Energy AG (www.sfc.com) ist ein führender Anbieter von stationären und mobilen Hybrid-Stromversorgungslösungen. Mit über 41.000 bislang verkauften Brennstoffzellen ist SFC Energy ein führender Hersteller von Methanol-Brennstoffzellen. Seine zahlreichen mehrfach ausgezeichneten Produkte vertreibt das Unternehmen in der Öl- und Gasindustrie, in Sicherheits- und Industrieanwendungen und im Endverbrauchermarkt. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Brunnthal bei München, Deutschland, und betreibt Produktionsstandorte in den Niederlanden, Rumänien und Kanada. Die SFC Energy AG notiert im Prime Standard der Deutschen Börse (WKN: 756857 ISIN: DE0007568578).

SFC Pressekontakt

Ulrike Bienert-Loy
Public Relations
SFC Energy AG
Eugen-Sänger-Ring 7
D-85649 Brunnthal
Tel. +49 89 673 592-377
Fax. +49 89 673 592-169
Email: [email protected]

Downloads

Pressemappe

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. weiterlesen

Zustimmen