Praktikant in der Entwicklung von Brennstoffzellen im Bereich Elektronik (m/w/d)

Brunnthal, Deutschland

Zurück zur Übersicht

Du begeisterst Dich für erneuerbare Energien und möchtest die Welt mit uns ein Stückchen grüner machen?

Wir bei der SFC Energy AG arbeiten gemeinsam an innovativen und umweltfreundlichen Energielösungen mit Wasserstoff- und Methanol-Brennstoffzellen. Als einer der weltweiten Marktführer für Brennstoffzellen entwickeln, vertreiben und produzieren wir portable und stationäre Geräte zur sauberen Stromerzeugung fernab jeder Steckdose. Was macht uns so erfolgreich? Neben der Nachhaltigkeit und Zukunftsfähigkeit unserer Technologie vor allem der Einsatz und das Herzblut unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Klingt spannend? Bewirb Dich und werde Teil unseres bunt gemischten Teams am Standort Brunnthal als

Praktikant in der Entwicklung von Brennstoffzellen im Bereich Elektronik (m/w/d)

Dein Part in unserem Team:

  • Du unterstützt das Elektronik Team bei der Konzeption und Entwicklung elektronischer Schaltungen für Brennstoffzellensysteme und Zubehör sowie beim Aufbau, der Bestückung und dem Test der elektronischen Schaltungen.
  • Du arbeitest in Brennstoffzellen-Entwicklungsprojekten mit, erstellst Schaltpläne und Layouts.
  • Es macht Dir Spaß, die Elektronik auf Herz und Nieren zu Testen indem Du Teststände zur Prüfung der Serienplatinen erstellst und wartest. Im Anschluss erstellst Du die erforderlichen Entwicklungsdokumentationen, Testanleitungen und Testprotokolle.
  • Bei neuen Produkten führst Du Messungen und Datenauswertungen durch.

Das bringst Du mit:

  • Laufendes Studium an einer Universität oder Hochschule (Bachelor oder Master), vorzugsweise in Elektrotechnik, physikalische Technik, Energietechnik oder vgl.
  • Erfahrung im praktischen Umgang mit elektronischen Baugruppen
  • Engagement, Zielstrebigkeit und innovative Denkansätze
  • Englisch in Wort und Schrift, die notwendigen EDV-Kenntnisse sowie Teamfähigkeit

Für mehr Energie: Unsere Benefits. Dein neues Umfeld.

  • Mobiles Arbeiten
  • Gleitzeitsystem mit Stundenkonto, 30 Tage Urlaub und 13. Monatsgehalt
  • Legendäre Team- und Firmenevents
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Internationales Umfeld, Austausch mit den Kollegen in den Niederlanden, Rumänien und Kanada
  • Obst und Getränke zur freien Verfügung
  • Familiäre Atmosphäre in einem sehr kollegialen Umfeld mit Du-Kultur und offenen Türen
  • Umkleideräume mit Duschen
  • Gute MVV-Anbindung

Bewirb Dich jetzt!

Susanne Braun freut sich auf Deine E-Mail-Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Starttermins an: [email protected]