Backend Software Entwickler (m/w/d) (Kotlin, Go) für Brennstoffzellensysteme

Brunnthal, Deutschland

Zurück zur Übersicht

Und wie viel Energie steckt in Dir?

Stell Dir rund 300 Menschen vor, die gemeinsam an umweltfreundlichen und innovativen Energielösungen arbeiten und den Markt begeistern. Und Du mittendrin: im Team der SFC Energy AG.

Hier sind Könner am Werk, die mit viel Herzblut und Liebe portable, mobile und stationäre Brennstoffzellen zur sauberen Stromerzeugung entwickeln, produzieren und vertreiben. Für umweltschonende, leise und wetterunabhängige Stromerzeuger und Plug- & Play-Energielösungen fernab jeder Steckdose. Besonders elektrisierend: SFC Energy ist einer der weltweiten Marktführer für Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie. Woran das liegt? Vielleicht an unserer enormen Kundenorientierung, unserem unglaublichen Qualitätsbewusstsein oder der Nachhaltigkeit und Zukunftsfähigkeit unserer Technologie. Auf jeden Fall aber am Einsatz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: in unserem Hauptquartier bei München wie in unseren internationalen Niederlassungen.

Und jetzt kommst Du – die perfekte Ergänzung für unser bunt gemischtes Team in Brunnthal bei München – als

Backend Software Entwickler (m/w/d) (Kotlin, Go) für Brennstoffzellensysteme

Dein Part in unserem Team:

  • Unsere neue IoT-Plattform verbindet unsere intelligenten Brennstoffzellensysteme mit unseren Kunden, um ihm wichtige Fernüberwachungs- und Steuerungsmöglichkeiten zu bieten. Als Backend-Engineer und Teil unseres Software-Teams bist Du für die Weiterentwicklung und Verbesserung unserer bestehenden Plattform zuständig. Außerdem hast Du die Möglichkeit, diese umzugestalten und unsere neue Produktgeneration in die Plattform zu integrieren.
  • Du entwickelst einen neuen, zuverlässigen Webservice, der einen signifikanten Mehrwert für unsere Kunden erzeugt. Zudem schaffst Du eine qualitativ hochwertige Software, die sehr kundennah arbeitet und ein integraler Bestandteil unserer Produktsuite wird.
  • Außerdem liegt es in deiner Verantwortung, über Sicherheitsrisiken und Schwachstellen auf dem Laufenden zu bleiben und so eine hohe Softwaresicherheit zu gewährleisten.
  • Gelegentlich gehört auch das Orchestrieren von Containern, die Planung von Datenbankmodellen und die Verwaltung von Cloud-Computing-Diensten zu deinen Aufgaben.
  • Dabei arbeitest Du mit den modernsten Programmiersprachen wie Kotlin, Python und eventuell Go.

Das bringst Du mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Informationstechnik oder vergleichbare berufliche Qualifikation
  • Einschlägige Berufserfahrung auf dem Gebiet der Backend Software-Entwicklung und Erfahrung in agiler Softwareentwicklung (Continuous Integration, Continuous Delivery)
  • Sehr versiert mit den Programmiersprachen Kotlin und Java; Erfahrung mit Python und Go wünschenswert
  • Experte auf mindestens einem dieser Gebiete: Cloud Computing (z.B. Azure), Netzwerksicherheit, PostgreSQL, Spring Framework, Docker, GraphQL, WebSocket, Linux
  • Kreativität, Teamfähigkeit und analytisches Denkvermögen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Für mehr Energie: Unsere Benefits. Dein neues Umfeld.

  • Offene Türen und Ohren, hilfsbereite Kollegen und nahbare Vorgesetzte
  • Mobiles Arbeiten, flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub
  • Viel Raum für eigenverantwortliches Handeln, frische Ideen und neue Herausforderungen
  • Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Internationales Umfeld, Austausch mit den Kollegen in den Niederlanden, Rumänien und Kanada
  • Moderne, helle Büros mit neuster Technik
  • Obst und Getränke zur freien Verfügung
  • Wöchentliches variierendes Sportangebot (z.B. Yoga, Rückentraining etc.)
  • Familiäre Atmosphäre in einem sehr kollegialen Umfeld
  • Legendäre Team- und Firmenevents
  • Umkleideräume mit Duschen
  • Große Sonnenterrasse zum Kraft tanken in der Mittagspause
  • Parkplätze und kostenfreie E-Tankstellen direkt vor der Haustür
  • Gute MVV-Anbindung

Bewirb Dich jetzt!

Monika Janker freut sich auf Deine E-Mail-Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Starttermins und Deiner Gehaltsvorstellung an: [email protected]