SFC Energy: Niederländische Tochter PBF Group B.V. erhält Großauftrag über externe Trafosysteme für Präzisionslaser

DGAP-News: SFC Energy AG / Schlagwort(e): Sonstiges

2016-03-30 / 07:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


SFC Energy AG - Pressemitteilung

SFC Energy: Niederländische Tochter PBF Group B.V. erhält Großauftrag über externe Trafosysteme für Präzisionslaser

- Folgeauftrag wurde aufgrund der hohen Zuverlässigkeit und Qualität bereits gelieferter PBF-Transformatoren erteilt.

- Auftragsvolumen EUR 0,7 Mio.

Brunnthal/München, Deutschland, 30. März 2016 - SFC Energy AG, führender internationaler Anbieter von stationären und mobilen Hybrid-Stromversorgungslösungen, meldet einen Großauftrag der niederländischen Tochter PBF B.V. Group. Bestellt wurden externe Trafosysteme für Hightech-Lasersysteme zur Produktion von Consumer Electronics Geräten. Das Auftragsvolumen beläuft sich auf EUR 0,7 Mio.

Bei der neuen Bestellung handelt es sich um einen Folgeauftrag. Die Entscheidung für die externen Trafosysteme von PBF fiel aufgrund ihrer hohen Präzision und Zuverlässigkeit in der Bereitstellung geglätteten Stroms für die Lasersysteme, unabhängig davon, wo in der Welt sie genutzt werden. Bei den Trafoeinheiten handelt es sich um vollintegrierte Systeme mit zahlreichen Zusatzfunktionen, z.B Sicherheits-Aus.

"Wir sind Leistungselektronikexperten für hochsensitive Anwendungen", sagt Dr. Peter Podesser, CEO von SFC Energy AG. "Viele dieser Hochleistungssysteme, z.B. Elektronenmikroskope, Hightech-Video- und -Audiosysteme oder Lasergeräte, benötigen eine sehr leistungsfähige, qualitativ hochwertige Stromversorgung. Unsere kundenspezifischen Netzteile bieten eine extrem hohe Energiedichte. Zwischen Steckdose und Gerät sorgen sie für exakt geglätteten Strom für das jeweilige Gerät. Dadurch werden sowohl die Energiekosten signifikant gesenkt wie auch Systemleistung und Lebensdauer beträchtlich erhöht."

Weitere Informationen zu SFC Energy, PBF und dem Leistungselektronik- und Stromerzeugungs-Portfolio von SFC Energy unter www.sfc.com und www.pfbgroup.nl.

Zu SFC Energy AG
Die SFC Energy AG (www.sfc.com) ist ein führender internationaler Anbieter von stationären und mobilen Hybrid-Stromversorgungslösungen. Mit über 34.000 verkauften Brennstoffzellen steht SFC Energy auf Platz eins der Brennstoffzellenhersteller. Seine zahlreichen mehrfach ausgezeichneten Produkte vertreibt das Unternehmen in der Öl- und Gasindustrie, in Sicherheits- und Industrieanwendungen und im Endverbrauchermarkt. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Brunnthal bei München, Deutschland, und betreibt Produktionsstandorte in den Niederlanden, Rumänien und Kanada, sowie Vertriebsniederlassungen in den USA und Kanada. Die SFC Energy AG notiert im Prime Standard der Deutschen Börse (WKN: 756857 ISIN: DE0007568578).

SFC Pressekontakt:
Ulrike Schramm
SFC Energy AG
Eugen-Sänger-Ring 7
D-85649 Brunnthal
Tel. +49 89 673 592-377
Fax. +49 89 673 592-169
Email: [email protected]



2016-03-30 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de