SFC Energy AG: SFC Energy liefert mit EFOY GO! portablen Strom für Outdoor-Aktivitäten


SFC Energy AG / Schlagwort(e): Produkteinführung

29.08.2014 / 14:00


SFC Energy AG - Pressemitteilung

SFC Energy liefert mit EFOY GO! portablen Strom für Outdoor-Aktivitäten

- Neue leichte, tragbare "mobile Steckdose"

- Flexibel ladbar über Brennstoffzelle, Solarmodul, Zigarettenanzünder im Auto oder Steckdose

- EFOY GO! ist das erste integrierte Produkt in einer geplanten Reihe von mobilen Freizeit-, Outdoor- und Back up-/Notstromversorgungsprodukten

Brunnthal/München, Deutschland, 29. August 2014 - SFC Energy AG, führender internationaler Anbieter von stationären und mobilen Hybrid-Stromversorgungslösungen, präsentiert zum Caravan Salon Düsseldorf eine völlig neuartige, innovative mobile Steckdose für Freizeit- und Outdoor-Aktivitäten - die EFOY GO! Der offizielle Verkaufsstart für das kompakte Strompaket zum Mitnehmen ist für Anfang 2015 geplant.

Die weniger als 6 kg leichte portable EFOY GO! wurde gezielt für die komfortable Energieversorgung fern vom Netz entwickelt. Ganz gleich, ob man mit dem Rad, dem Zelt, dem Boot oder dem Reisemobil unterwegs ist - das kleine EFOY GO! Kraftpaket versorgt mitgenommene Geräte wie Smartphones, Navigationsgeräte, Lampen oder Kühlboxen zuverlässig mit Strom. Auch auf die Berghüttenwanderung oder die Fotoexpedition kann die EFOY GO! problemlos mitgenommen werden.

In einem kompakten, robusten Gehäuse enthält EFOY GO! alles, was zur netzfernen Stromversorgung unterwegs benötigt wird. Hochmoderne Lithium Technologie erlaubt die Mitnahme großer Mengen von Energie bei kleinstem Gewicht. Die EFOY GO! liefert in Kombination mit der bewährten EFOY COMFORT Brennstoffzelle 100 bis 230 Ah Strom pro Tag. Geräte werden wie an einer normalen Steckdose einfach angeschlossen. Beim Aufladen der EFOY GO! hat der Anwender große Flexibilität: die EFOY GO! kann über die bewährte EFOY COMFORT Brennstoffzelle, Solar, den Zigarettenanzünder im Auto oder die Steckdose zu Hause geladen werden.

"EFOY GO! ist die neueste portable Erweiterung unserer innovativen Stromversorgungslösungen", sagt Dr. Peter Podesser, CEO von SFC Energy. "Unsere Produkte liefern Anwendern überall, bei jedem Wetter und in jeder Jahreszeit zuverlässig Strom. Die EFOY GO! erweitert unser Portfolio hin zu intelligenten, leicht bedien- und transportierbaren Mobil- und Notstromstromversorgern. Hier werden wir zukünftig auch Produkte für die Back up-/Notstromversorgung von Haushalten, Industrieanwendungen und Katastrophenschutzeinrichtungen anbieten können."

Weitere Informationen zur EFOY GO! unter www.sfc.com und www.efoy-comfort.com.

Zu SFC Energy AG
Die SFC Energy AG (www.sfc.com) ist ein führender internationaler Anbieter von stationären und mobilen Hybrid-Stromversorgungslösungen. Mit über 30.000 verkauften Brennstoffzellen steht SFC Energy auf Platz eins der Brennstoffzellenhersteller. Seine zahlreichen mehrfach ausgezeichneten Produkte vertreibt das Unternehmen in der Öl- und Gasindustrie, in Sicherheits- und Industrieanwendungen und im Endverbrauchermarkt. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Brunnthal bei München, Deutschland, und betreibt Produktionsstandorte in den Niederlanden, Rumänien und Kanada, sowie Vertriebsniederlassungen in den USA und Kanada. Die SFC Energy AG notiert im Prime Standard der Deutschen Börse (WKN: 756857, ISIN: DE0007568578).

SFC Pressekontakt:
Saskia Guderian
SFC Energy AG
Eugen-Sänger-Ring 7
D-85649 Brunnthal
Tel. +49 89 673 592-352
Fax. +49 89 673 592-169
Email: [email protected]





29.08.2014 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de



284717  29.08.2014