SFC Energy AG stärkt Nordamerikageschäft und eröffnet Kompetenzzentren für Wasserstoff-Brennstoffzellen in Calgary und Toronto, Kanada

• Wasserstoff-Kompetenzzentren stärken die Marktposition und beschleunigen die anwendungsorientierte Forschung und Entwicklung (F&E) für den nordamerikanischen Markt • Zugang zu großem Marktpotenzial, neuen Kundengruppen und attraktiven staatlichen Förderprogrammen

Brunnthal/München, 27. April 2023 – Die SFC Energy AG (F3C:DE, ISIN: DE0007568578), ein führender Anbieter von Wasserstoff- und Methanol-Brennstoffzellen für stationäre und mobile Hybrid-Stromversorgungslösungen, hat zwei Kompetenzzentren für die Wasserstoff-Brennstoffzellentechnologie in Calgary und Toronto (Kanada) eröffnet. Die Produktdemonstrations- und Testkapazitäten vor Ort sowie die Expertise im „Application Engineering“ beschleunigen die anwendungsorientierte F&E und bringen Kunden und Wasserstoffexperten in einem modernen Umfeld zusammen. Der neue Standort in Toronto dient als Vertriebs- und Servicezentrum, um die Präsenz von SFC im Osten Kanadas und am Industriestandort Ontario weiter zu verbessern. Gemeinsam mit seinem langjährigen Partner Schneider Electric bietet SFC seinen Kunden die gesamte Produktpalette der Automatisierungs- und Messtechnik an.

Kanada hat eine lange Tradition in der Wasserstoff-(Brennstoffzellen-) Technologie und ist dabei führend. Zudem hat die kanadische Regierung erst kürzlich ein massives Steuer-Anreizprogramm in Höhe von CAD 80 Mrd. für saubere Technologien über das nächste Jahrzehnt angekündigt, einschließlich CAD 25 Mrd. für Investitionen in saubere Elektrizität. Unternehmen finden dort ein sehr attraktives Umfeld vor, das eine starke Wasserstofftechnologie-Basis mit innovationsfreudigen Kunden und einer klaren Unterstützung der Energiewende durch die Regierung zusammenbringt. Diese Kombination hat SFC Energy dazu veranlasst, zusätzlich zum Hauptsitz in Calgary ein Kompetenzzentrum in der kanadischen Provinz Ontario zu eröffnen.

„Für SFC Energy ist Kanada schon seit Jahrzehnten ein Heimatmarkt. Als Technologiepionier haben wir zusammen mit einem treuen und langjährigen Kundenstamm in der Energie-, Bergbau- und anderen Industriebranchen die Brennstoffzelle als einen neuen Industriestandard für nachhaltige Energieerzeugung und Energiewende etabliert. Hier finden wir sowohl Kunden vor, die offen für Innovationen und die Energiewende sind, eine langjährige Tradition in der Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie sowie Regierungen auf sämtlichen Ebenen (Bund und Provinzen), die dies unterstützen. Mit unserer neuen Präsenz in Toronto stärken wir unsere Partnerschaft mit Schneider Electric in den industriellen Märkten, adressieren neue Kundengruppen für unsere Wasserstoffprodukte, z. B. im Telekommunikationsbereich, und stärken dadurch unser Nordamerika-Geschäft insgesamt“, sagt Dr. Peter Podesser, CEO der SFC Energy AG.

Interessierte können sich am Stand von SFC Energy auf der Canadian Hydrogen Convention (CHC), die bis heute, 27. April, in Edmonton/Alberta noch stattfindet über SFC Energy und die neu eröffneten Kompetenzzentren, informieren.

Weitere Informationen zu den Clean Energy und Clean Power Management Lösungen von SFC Energy unter www.sfc.com.

Zu SFC Energy AG

Die SFC Energy AG (www.sfc.com) ist ein führender Anbieter von Wasserstoff- und Methanol-Brennstoffzellen für stationäre, portable und mobile Hybrid-Stromversorgungslösungen. Mit den Geschäftsfeldern Clean Energy und Clean Power Management ist die SFC Energy AG ein nachhaltig profitabler Brennstoffzellenproduzent. Seine mehrfach ausgezeichneten Produkte vertreibt das Unternehmen weltweit und verkaufte bislang mehr als 65.000 Brennstoffzellen. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Brunnthal/München, Deutschland, und betreibt operative Niederlassungen in Indien, Kanada, den Niederlanden, Rumänien, dem Vereinigten Königreich und den Vereinigten Staaten von Amerika. Die SFC Energy AG notiert im Prime Standard der Deutschen Börse und gehört seit 2022 dem Auswahlindex SDAX an (WKN: 756857 ISIN: DE0007568578).

SFC Kontakt

Marc Bächle
Tel. +49 89 125 09 03-32
Email:
Web: sfc.com

Downloads

Presse Kit